Ratings & reviews for #justfuckindoit
 
So geht Freiheit Mutbuch Cover tiny.jpg

Tina Reimer
(Co-Autorin aus Deutschland & Spanien)

Tina_edited.jpg

Muse, Mentorin, Künstlerin

Ich bin Tina. Nach 16 Jahren Anstellung und einer jeher anhaltenden Sehnsucht nach mehr Reisen, Freiheit und Selbstbestimmtheit kam Ende 2015 mein – überfälliger – Sprung in die Selbständigkeit. Dafür waren damals wohl offensichtlich erstmal immer mehr gesundheitliche Beschwerden, Schlafstörungen, Unzufriedenheit in Job und Beziehung nötig. Mein Körper hatte mir also alle Zeichen geschickt, um aufzuwachen.

 

Freiheit ist einer meiner höchsten Werte. Es war also nur eine Frage der Zeit, wann mir das Kostüm des Angestelltenverhältnisses und Leben an nur einem Ort zu eng werden würde. Seit 2015 bin ich nun ortsunabhängig selbständig und wähle Aufenthaltsorte und -dauer ganz nach meinem Gusto.

 

Nach vielen Jahren an der Seite von Musikern und Künstlern in meiner Anstellungszeit, immer HINTER den Kulissen und der Bühne, egal ob im Eventmanagement, im Marketing oder Künstlermanagement, gehe ich nun seit 2 Jahren den Weg AUF die Bühne, in dem Fall als die Künstlerin selbst.

 

Ich begleite Menschen weiterhin auf ihrem Weg ihre Träume (wieder) zu entdecken und zu leben. Und integriere gleichzeitig meine eigene Leidenschaft zu Musik und Tanz in meine Arbeit und mein Sein. Ich möchte Menschen dazu inspirieren, ebenfalls ihren eigenen Träumen zu folgen. Zeigen, dass es möglich ist. Und ihnen die nötigen Tools, sozusagen das How-To, an dem viele scheitern, mitgeben.

 

Mein Wunsch: Dir als Leser Mut zu machen, deinen Träumen wirklich zu folgen. Geh los. Sie lassen dich eh nicht in Ruhe. Auch wenn es an manchen Punkten so unmöglich, schwierig oder auch schmerzhaft scheint... Folge dieser inneren weisen Stimme. Du hast sie nicht ohne Grund. Und es lohnt sich so sehr. Mit jeder Pore.

Trage dich hier in den Transformationletter ein, um per E-Mail benachrichtigt zu werden, sobald meine Geschichte im Buch erscheint.

Hier geht's zu meiner Webseite. Mehr Inspiration und Kontakt auch auf Instagram.

Wenn du magst, trag dich gerne in den Newsletter ein, damit du künftig kein Update mehr verpasst. Wir veröffentlichen dort Einblicke in den Entstehungsprozess, Ausschnitte aus den geführten Interviews und einen Vorgeschmack auf die unglaublichen Geschichten, die dich in diesem Buch erwarten. Einige der AutorInnen bieten dort ihre Freebies an, so wie Manuel dort sein Traumworkbook verschenkt. Es lohnt sich also gleich mehrfach!