Ratings & reviews for #justfuckindoit
 
Titelcover „So geht Freiheit“

Winnifred Lachner
(Co-Autorin aus Deutschland)

Winni Palmenfoto web_edited.jpg

Emotions Decoderin, Forschergeist,

Netzspinnerin

Das Forschen, Analysieren und Reflektieren ist mir schon immer leicht gefallen und so habe ich jahrelang damit verbracht das menschliche Miteinander zu studieren. Verhaltensweisen, Kommunikation, Körperhaltung, Mimik & Gestik, Einstellungen, Gedankenmuster, Emotionen. Wobei die Menschen in meinem Umfeld vor allem wegen einem ganz bestimmten Bereich meinen Rat suchten - ich bin mir sicher, dass du dich darin wiederfindest.

Spannend dabei ist, dass Menschen verschiedenen Alters, Geschlechts und Berufes zu mir kamen, sie alle vereinen dieselben alltäglichen Herausforderungen. Stress, Wut, Angst, Trauer, Verzweiflung, Ablehnung - eine ganze Gefühlspalette! Und auf der anderen Seite natürlich auch Emotionen, die wir als positiv empfinden: Mut, Glück, Freude, Verbundenheit und Erfolg! Das bedeutet, alles was wir in unserem Leben erreichen können, ist abhängig von unserem Gefühl? Tatsächlich ja! Doch leider haben wir uns mit diesem Forschungsbereich noch nicht intensiv auseinandergesetzt, sodass sich viele von uns emotional “verwundbar” fühlen und sich in emotionalen Schleifen befinden, die sie in ihren Zielen und ihrer Motivation hindern.

Emotionale “Wunden” werden meist nicht beachtet, versorgt und das Verständnis, wie wir damit umgehen fehlt. Dabei kümmern wir uns um all unsere anderen Verletzungen sofort, z.B. bei Bauchschmerzen oder Kopfschmerzen gehen wir zum Arzt, bei einem Beinbruch werden wir ins Krankenhaus gebracht. Doch wie funktioniert das z.B. mit der Trauer, weil wir jemanden verloren haben? Was machen wir, wenn wir Streit mit dem Partner haben und auf der Arbeit funktionieren müssen? Was tun wir, wenn wir mit fremden Menschen interagieren sollen und Angst davor haben?

Ich bin mir sicher, du kennst mindestens eine Situation, in der du noch emotional feststeckst und aus der du gerne ausbrechen möchtest. Ich helfe dir dabei, emotionale Freiheit zu erreichen und Erfolg als Emotion einzuspeichern, dich fit für alle wichtigen Situationen im Alltag, im Beruf, in der Selbstständigkeit und im Unternehmen zu machen.

 

Kurzbiografie

1993 in Nürnberg geboren, reiste sie berufsbedingt durch die Eltern schon früh viel umher. Durch die vielen Neuanfänge ist sie geschickt im Kontakt mit Mitmenschen geworden und hat ein besonders feines Gespür für ihr Gegenüber entwickelt. Sie hat es sich deshalb zur Aufgabe gemacht anderen gezielt weiterzuhelfen, wenn sie ihre Richtung im Leben suchen. Winnifred studierte nach dem Schulabschluss Internationales Technologiemanagement. Daneben hat sie eine Leidenschaft für das „Erschaffen“ und „Erfinden“ neuer sowie der Weiterentwicklung bereits bestehender Dinge. Deshalb studierte sie ihm Anschluss "Digitales Unternehmertum“. Ihr Lieblingsthema „der Mensch“ ist ihr Hauptfokus, deshalb bildet sie sich im Bereich Persönlichkeitsentwicklung und Gesundheit aktiv weiter. Winnifred gründete 2021 die Emotionplus Academy und begleitet dort Menschen bei emotionalen, mentalen und gesundheitlichen Herausforderungen im Alltag, im Job und im Business.

Der offizielle Verkaufsstart ist nach einigen Verzögerungen am 21.10.2022 und es ist ab sofort als PDF-eBook erhältlich.

Trage dich hier in den Transformationletter ein, um per E-Mail benachrichtigt zu werden, sobald es Neuigkeiten wie die gedruckten Bücher, Aktionen, Artikel, Termine, Lesungen, Interviews o.ä. gibt.

Kontaktiere mich gerne für ein Gespräch über Telegram oder WhatsApp. Oder buche dir hier ein kostenfreies Infogespräch mit mir. Hier geht's zu meiner Website. In meinem Podcast Authentisch Charmant erhälst du einen Einblick in meine Arbeit.

Wenn du magst, trag dich gerne in den Newsletter ein, damit du künftig kein Update mehr verpasst. Wir veröffentlichen dort Interviews mit den AutorInnen, die Einblicke in den Entstehungsprozess geben, teilen Ausschnitte aus den geführten Interviews & Geschichten und geben einen Ausblick auf die weiteren Entwicklungen der AutorInnen. Im Buch bietet Winnifred zudem einen Gutscheincode für ihr Beratungsangebot als Support des Initiativenziels an. Es lohnt sich also gleich mehrfach!